Lyrik - Aphorismen

 

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Kontakt     * Abonnieren



* Themen
     Lyrik ua

* Freunde
    sommerkind21
   
    anderswo.ist.nirgendwo

    d2502
    - mehr Freunde

* Links
     twitter






Endlich haben die Griechen ihr Schicksal selbst in der Hand

Heute ist der Tag der Wahrheit.
Die Griechen haben endlich ihr Schicksal selbst in der Hand.
Und das heißt:
Weiter an Tropf und Gängelband der EU
Oder Pleite, aber selbstbestimmt.
Oft ist das gefürchtete „Ende mit Schrecken“ besser
Als „ein Schrecken ohne Ende“.

UW
5.7.15 15:25
 
Letzte Einträge: Easy Job for Ultras -4



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung