Lyrik - Aphorismen

 

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Kontakt     * Abonnieren



* Themen
     Lyrik ua

* Freunde
    sommerkind21
   
    anderswo.ist.nirgendwo

    d2502
    - mehr Freunde

* Links
     twitter






Ich bin das Schiff und du bist mein Meer

Ein Liedtext, auf der Suche nach Vertonung

Ich bin das Schiff
Und du bist mein Meer.
Auf deinen Wellen schaukle ich sehr
Und vorm sicheren Hafen liegt ein Riff.

Du bläst meine Segel auf voller Wind.
Mit Wind von vorne bremst du mich aus.
Jagst mich durch Stürme voller Graus,
Dass ich den Kurs fast nicht mehr find‘.

Ich bin das Boot
Und du bist die See,
In dessen Sturm ich Ruhe erfleh‘
Derweil an Deck der Rettungkampf tobt.

Ich bin das Schiff.
Und du bist mein Meer.
Aber ohne dich ist der Ozean leer
In dir werd ich untergehen vorm sicheren Hafen am Riff.

UW
6.1.15 18:24
 
Letzte Einträge: Easy Job for Ultras -4



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung